Halbmarathon Laufstrecke

Ein Halbmarathon in den Schweizer Alpen

Der Swiss Alps 100 ist eine ultra marathon Veranstaltung. Jedoch wollen wir auch eine kurze Distanz für unsere Läufer anbieten. Somit wurde der Swiss Alps 100 Halbmarathon geboren.

Sie beginnt in Oberwald auf 1'370 m.ü.M. und läuft bergabwärts auf einspurige Land- und Feuerspuren. Bei 5.15km kommt der erste Verpflegungsposten bei Ulrichen. Danach läuft man weiter bergab und kurz vor Münster muss man dann das Zuggeleis überqueren.

In Münster findet man den zweiten Verpflegungspost (9.82km) und dort überquert man dann auch die Hauptstrasse. Nun geht es bergauf richtung Oberwald zum Ziel. Jedoch zuerst kommt der letzte Verpflegungsposten, Wiler, bei 16.42km. Jetzt heisst es richtig reinbeissen bis man durch das Ziel gelaufen ist und die Medaille bekommen hat.

Für die Gesamtsteigung von 532 meter erhalten die Läufer eine grosszügige Cut-off Zeit von 3.5 Stunden.


Sie können auf die Karte klicken um eine interactive Version des Rennkurses zu sehen

Rennstreckenkarte

Rennstreckenkarte